Partager cette offre d’emploi

Fachperson Bearbeitungsverfahren (m/w)

Introduction

Für unsere Abteilung Industrielle Logistik suchen wir eine Fachperson Bearbeitungsverfahren (m/w), deren Hauptaufgabe die Definition der Prozesse und Methoden für die Werkzeugfertigung sein wird.

Aufgaben
  • Definition der Prozesse und der optimalen Abfolge der internen oder untervergebenen Arbeitsabläufe zur Werkzeugfertigung anhand von Konzeptionsplänen
  • Berechnung und Definition der Maschinenzeiten und des Arbeitsaufwands für die Fertigung oder Montage der Komponenten, Unterbaugruppen und Endprodukte
  • Abbildung und Erfassung der Arbeitsabläufe und Stücklisten in SAP
  • Enge Zusammenarbeit mit der Technischen Abteilung, den Atelierleitern der verschiedenen Fachanwendungen (Bearbeitung, Montage), sowie allen anderen an den Logistikprozessen beteiligten Akteuren
  • Gewährleistung der Richtigkeit der in das Computersystem (SAP) eingegebenen oder daraus entnommenen Daten
  • Analyse der Abweichung zwischen Plan- und Ist-Zeit
  • Beteiligung an den Optimierungsbestrebungen bei der Standardisierung und den Kosten der Werkzeuge
Profil
  • EFZ im Bereich Mikromechanik oder gleichwertige Ausbildung
  • Nachgewiesene Erfahrung in der Fertigung mikromechanischer Teile
  • Kenntnisse der verschiedenen mechanischen Bearbeitungsverfahren sowie im Bereich Konstruktion und technisches Zeichnen
  • Sicherer Umgang mit einem ERP-System (idealerweise SAP) und Beherrschung des MS-Office-Pakets
  • Gute Analyse- und Synthesefähigkeiten, methodisches, selbständiges, konsequentes, genaues und flexibles Arbeiten
  • Gute Integrationsfähigkeit, Teamgeist und hohe Sozialkompetenz
  • Fähigkeit zum bereichsübergreifenden Arbeiten
  • Gute mündliche Kenntnisse der französischen Sprache
Conclusion

Wir bieten Ihnen ein inspirierendes Arbeitsumfeld, ausgezeichnete Arbeitsbedingungen und erstklassige Sozialleistungen.