Lehrstelle als Oberflächenpraktiker∙in EBA

Introduction

Motiviert eine Lehre als Oberflächenpraktiker∙in in Angriff zu nehmen? Bereit, durch eine qualitativ hochwertige Ausbildung zu einer Referenz in Ihrem Beruf zu werden? Dann kommen Sie zu uns !

 

Der/die Oberflächenpraktiker∙in beschäftigt sich mit der Vorbereitung und Beschichtung verschiedener Materialien. Seine/ihre Tätigkeit umfasst Vorbereitungsarbeiten wie das Entfetten oder das Polieren sowie das Auftragen von Beschichtungen gemäss festgelegter Standards. Ausserdem führt er/sie Qualitätskontrolltests durch, um sicherzustellen, dass die behandelten Oberflächen den erforderlichen Vorgaben entsprechen.

 

Diese Ausbildung richtet sich an junge Menschen, die sich für die Metallverarbeitung interessieren und einen ausgeprägten Sinn für Präzision haben.

Profil

  • Handwerkliches Geschick
  • Genauigkeit
  • Logisches und methodisches Denken
  • Sehr gute mündliche Kenntnisse der französischen Sprache

Conclusion

Begleitet von erfahrenen Ausbilderinnen und Ausbildern können Sie sich in einem aussergewöhnlichen Arbeitsumfeld weiterentwickeln. Diese Lehre bietet Ihnen zudem hervorragende Perspektiven. Denn Rolex ist bestrebt, Ihnen mehr als nur eine Ausbildung zu bieten: Eine echte Chance für Ihre persönliche und berufliche Entwicklung.

 

Ihre Bewerbungsunterlagen sollten einen Lebenslauf, ein Motivationsschreiben sowie Ihre Schulzeugnisse der letzten drei Jahre enthalten.